Die Ortsgruppe Türkheim/Ettringen stellt sich vor

Der Vorstand

Vorsitzende der Ortsgruppe:

Gudrun Kissinger-Schneider
Ettringer Straße 8, 86842 Türkheim
Tel. 08245 - 4623
E-Mail schicken


Waldkindergarten Türkheim



Veranstaltungshinweis

 

 


Ehrung

Ingrid Krumm freut sich zusammen mit Enkelin Anika über die Auszeichnung.
Der prämierte Baum: eine mächtige Stieleiche am Wertachweg in Türkheim

Bäume verschönern nicht nur Städte und Dörfer sondern sind auch für die Gesundheit der Menschen wichtig. Die Landkreise Unterallgäu und Lindau sowie die Stadt Memmingen initiierten in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim den Wettbewerb „Bäume unserer Heimat“ , um auf die Bedeutung von Bäumen aufmerksam zu machen. Dabei wurden besondere Bäume von einer fünfköpfigen Jury prämiert.

Von den 56 eingereichten Bäumen kamen 35 Exemplare in die engere Auswahl.

Bewertet wurden die Bäume nach verschiedenen Kriterien - zum Beispiel nach Alter, Größe, Zustand, Erscheinungsbild in der Landschaft oder Geschichten rund um den Baum.

Damit die für den Wettbewerb eingereichten Bäume alle die gleichen Chancen haben, beurteilte die Jury die Bäume in unterschiedlichen Kategorien:

Naturdenkmäler, Haus- und Hofbäume, Landschaftsbäume, Obstbäume und öffentliche Bäume.

Unser BN-Mitglied Ingrid Krumm  gewann nun in der Kategorie „öffentliche Bäume“ zusammen mit einer Dame aus Bad Grönenbach den Hauptpreis, eine Baumpflege im Wert von 500 €.



AKTUELLES I

Quelle Mindelheimer Zeitung

Zeitungsbericht aus der Mindelheimer Zeitung

 

 


Aktuelles II

Aufstellen des Krötenzauns

Viele freiwillige Helfen waren zusammengekommen, um unter der Anleitung von Susanne Brinkmann den rund 500 m langen Krötenfangzaun im Irsinger Wäldchen aufzustellen. Damit soll verhindert werden, dass Kröten, Frösche und Molche, die auf dem Weg zu ihren Laichstätten die viel befahrene Verbindungsstraße Irsingen - Kreisstraße überqueren müssen, überfahren werden.

 

 


Unsere Aktivitäten



Info

Türkheimer Heimatblätter

 Die Jubiläumsausgabe Nr. 100 informiert umfassend über Türkheim und die Wertach. Man findet diese Ausgabe unter http://www.kreativ-design-wg.de/th-hb/pdf/heft_100_2017.pdf  .


Storchenkamera

Wer die Aktvitäten der Türkheimer Störche beobachten will, die auf dem Türkheimer Schloss brüten, findet die Storchenkamera unter  http://storch.sicor-kdl.net/ .


Jahresprogramm 2018


Jahresrückblicke