Top Themen

Bienenfreundliche Gärten

Kaum beschert uns der Frühling die erste Blumenpracht, kann man es schon brummen hören: Die Rasenmäher sind promt zur Stelle und machen jedem Blümelein den gar aus. Wo doch gerade jetzt ein reichlich gedeckter Tisch für unsere stark bedrohte Insektenwelt von Nöten wäre. Lesen Sie hier, was Sie selbst tun können, um Ihren Garten insektenfreundlich zu gestalten.

 

 

ERHALT DES IDYLLISCHEN KREBSBACHTALS IM UNTERALLGÄU

Ein Staatsstraßenneubau von der Autobahnanschlussstelle Holzgünz an der A96 an die Staatsstraße 2020 bei Rummeltshausen würde das ökologisch wertvolle Krebsbachtal massiv beeinträchtigen.
Der BUND Naturschutz (BN) kämpft zusammen mit der "Bürgerinitiative Krebsbachtal" für den Schutz des Tal.
Mehr unter OG Erkheim


Aktuelles

19.06.2018 - "Wenn wir aufhören, die Demokratie zu entwickeln, fängt die Demokratie an, aufzuhören." Vor wenigen Wochen hat sich in Memmingen das Bündnis für Demokratie und Menschenrechte gegründet. Es ist ihnen... weiter

05.06.2018 - Mitten durch Deutschland zieht sich ein rund 1400 Kilometer langes Band wertvollster Biotope: die ungenutzten Flächen der ehemaligen innerdeutschen Grenze, das "Grüne Band". Mehr als 1200 Tier- und... weiter

03.05.2018 - Kindern die Freude an der Natur zu vermitteln sowie die Vielfalt unserer Tier- und Pflanzenwelt zu zeigen, ist ein wichtiges Anliegen. Denn nur was man kennt, das schätzt man und was man schätzt, das... weiter

03.05.2018 - Die Europaabgeordnete Maria Heubuch spricht in Legau über die Hintergründe des Totalherbizids und berichtet von ihrer Arbeit im Europäischen Parlament weiter

24.04.2018 - Auf der Jahreshauptversammlung der BN-Ortsgruppe Ottobeuren referierte Gartenfachberater Markus Orf zum Thema "Insektenfreundliche Gärten". Die Neuwahl der Vorstandschaft brachte einen erfreulichen... weiter

Alle Meldungen

Termine

02.08. - 05.08.2018BN-Radtour: Klimakrise und KlimaschutzOberammergau, Bad Kohlgrub, Schongau, Pfronten
Alle Termine