Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Veranstaltungen

Aktuelles

Liebe Naturfreunde, 

im Moment bieten wir wegen der Pandemie weiterhin leider keine Aktivitäten zum Mitmachen an. 
Unsere Arbeit findet derzeit "hinter den Kulissen" statt. 

Aber wenn es wieder nötig wird, sind wir "aktiv" zur Stelle so wie hier: 
Demo zum Volksbegehren "Rettet die Bienen"
... weil von den versprochenen Änderungen fast nichts zu sehen ist ... was nicht nur an "Corona" liegen kann. 

Wir alle hoffen sehr, dass Sie gut ins neue Jahr gekommen sind und auch die Freude an der reduzierten "Böllerei" mit uns teilen konnten. 
Ihnen allen wünschen wir nun zunächst ein friedvolles und gesunden neues Jahr mit vielen schönen Erlebnissen in und mit der Natur!

Was steht nun an?

  • Dauerausstellung in der Kirche St. Ulrich, Gartenstadt: "Pfarrer Kneipp & seine Bienen".
    Festgottesdienst und Ausstellungseröffnung 14. März 2021, 10:15 Uhr.
    Die BN-Ortsgruppe unterstütz die Pfarrgemeinde bei diesem Projekt mit Infomaterial und einer Nachpflanzaktion der zwei "Blühstreifen" im "Paradies", Innenhof der Kirche.
    Die Ausstellung endet im Oktober 2021.

  • Ab 08. März bis voraussichtlich 05. Mai sind wir dann wieder dankbar für viele fleißige "Krötenfreunde", die uns beim Amphibiensammeln in Dorschhausen und am Waldsee unterstützen möchten.Bitte melden Sie sich bei Interesse :-)
    --> hier sind wir für neue Aktive sehr dankbar !

  • Turnusmäßig sollte im März wieder unsere Jahreshauptversammlung stattfinden, zu der alle Mitglieder und Interessierten herzlich eingeladen sind. Es wird abgeklärt, ob und in welcher Form diese dieses Jahr stattfinden wird. Für eine Ortsgruppe ist eine jährliche Mitgliederversammlung nicht zwingend vorgeschrieben.

Weitere Planungen stehen derzeit noch nicht an. 

In diesem Sinne grüßt Sie herzlich

Ihre BN-Ortsgruppe Bad Wörishofen


Große Taten für kleine Wanderer ... JETZT  im März/April ...


Dauerausstellung "Pfarrer Kneipp & seine Bienen"

Im Rahmen des Möglichen wird in Bad Wörishofen die 200-Jahrfeier des Herrn Pfarrer Sebastian Kneipp als "Kneippjahr 2021" ausgetragen. Die Kurdirektion hat mit vielen Vereinen und Organisationen ein tolles Festprogramm Kneippjahr 2021 anzubieten. 

Auch die Pfarrgemeinde St. Ulrich in der Gartenstadt hat sich etwas Wunderbares einfallen lassen und uns als BN-Ortsgruppe die Möglichkeit zur Beteiligung an diesem Projekt gegeben. 
Die Dauerausstellung "Pfarrer Kneipp & seine Bienen" wurde am Sonntag, 14. März 2021 um 10:15 Uhr in der Pfarrkirche St. Ullrich feierlich mit Festgottesdienst eröffnet. 

Zu entdeckten gibt es viele Auszüge aus dem Leben von Pfarrer Sebastian Kneipp, dessen Herz auch stets für seine Bienen geschlagen hat. Ein Ausstellungsbegleiter, Ausstellungsbilder und orginal von ihm geflochtene Bienenkörbe können bestaunt werden. Dazu finden Sie etwas Informationsmaterial, um auch im eigenen Garten den Lebensraum der Bienen gestalten zu können. Wie das aussehen kann, ist im "Paradies" im Laufe des Jahres zu sehen. Dort werden zwei Blühstreifen angelegt.

Die Ausstellung in der Kirche ist täglich von 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Ausstellungsende ist Oktober 2021.


Insektenhotel auf der Naturerlebnisroute Buntspecht & Co.

Das Insektenhotel der BN-Ortsgruppe Bad Wörishofen ist die Station 3 an der Falknerwiese, Zillertal

Die offizielle Eröffnung fand am 27. Mai 2020 zusammen mit Herrn Bürgermeister Welzel und der Kurdirektorin, Frau Nocker statt.
Nun ist es wieder Frühling, und die Wildbienen werden aktiv ... kommen sie schauen!
Weiteres dazu finden Sie hier


Kurzfilm zu den Folgenbilliger Milchexporte aus Deutschland.

Und auch das ist das Ergebnis der Überproduktion von Milch und den dadurch "wertlosen" männlichen Kälbchen, die einfach nur "weggeschafft" werden - aus Bayern nach Spanien und weiter ... das ist die reine Hölle.
Auch wir fordern einen Systemwechsel!
Meldung in der Süddeutschen Zeitung, Panorama am 02.03.2021: eines der Todesschiffe auf dem Mittelmeer mit 900 Rindern

Mehr dazu auch unter: https://www.menschfairtier.de/

Werden Sie aktiv und fordern die Politik auf, diese grauenvollen Machenschaften der Agrarindustrie zu beenden!


Informationen zum Tierquälskandal in Bad Grönenbach

Mindelheimer Zeitung vom 09.03.2021, Bayern:
"Zu wenig Platz im Kuhstall" ... erneut zeigt ein Video beengte Zustände. Gegen den Landwirt aus Bad Grönenbach wird bereits seit 2019 ermittelt.
--> hier ist zwingend ein Systemwechsel notwendig. NEIN zu Fleisch-, Agrarindustrie und Billigangeboten im Discounter - JA zu nachhaltiger, regionaler, bäuerlicher Landwirtschaft!

... weitere Links:
Landratsamt Unterallgäu, Veterinäramt

SOKO Tierschutz
https://www.soko-tierschutz.org/

Augsburger Tierschützer decken Missstände bei Mega-Milchbauer im Allgäu auf,
Bericht Augsburger Allgemeine