Zur Startseite
  • Aktiv werden
  • Öko-Tipps

Veranstaltungen

Newsletter Februar 2022

In Babenhausen bewegt sich was
Die neue Kindergruppe der JBN

Seit Januar 2021 trifft sich die Gruppe regelmäßig.

Bei Interesse oder Anregungen ist das Team unter naturkinder.babenhausen@posteo.de zu erreichen.

Lesen Sie den ganzen Artikel hier.

Inzwischen hat sich eine feste Gruppe gebildet, die sich alle zwei Wochen am Fuggerweiher versammelt. Bei den regelmäßigen Treffen gab es bisher Schnitzeljagden, Stockbrot am Lagerfeuer, Bastelaktionen mit Naturmaterialien, selbstgebaute Wasserfilter und viel mehr. Die Kinder sind mit Begeisterung dabei und lernen ganz nebenbei etwas über die Natur, sich selbst und ein gutes Miteinander in der Gruppe.

NEU: Energiestammtisch!
anknüpfend an einen überregionalen Energiearbeitskreis aus den 90er Jahren

Geplant sind vier Treffen im Jahr, zum Gedankenaustausch, zur Vernetzung, zur unterstützenden und kritischen Begleitung z.B. in Form von Öffentlichkeitsarbeit. Das erste Treffen im Juni 2022 wird von Gerhard Steber (Ortsgruppe Mindelheim) vorbereitet.

Bei Interesse schreiben Sie uns an memmingen-unterallgaeu@bn.de.

 

In den kommenden Jahren werden wichtige Weichen für die Zukunft gestellt.

Die Energiewende wird im Wesentlichen praktisch regional umgesetzt. Diesen Prozess wollen wir BN-seitig unterstützend begleiten. Ob neue Windräder, Freiflächenphotovoltaik, E-Mobilität, energiesparendes Bauen, Wasserwirtschaft und Landwirtschaft, alles hat seinen unmittelbaren regionalen Bezug.

Schnittkurs für alte Obstbäume
mit Kreisfachberater Markus Orf

Freitag, 25. Februar* 2022
ab 13:30 bis ca. 16 Uhr
in einem Bergwaldgarten Mindelheims

genauere Infos nach Anmeldung unter mindelheim@bn.de.

Link zur Veranstaltung

*im Email-Versand stand hier fälschlicherweise der 25. März.

Gemeinsam mit Markus Orf, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege, lädt das vielfaltobst-Projekt der Bund Naturschutz Ortsgruppe Mindelheim zum Obstbaumschnittkurs ein. Besonderes Augenmerk soll hierbei auf dem Verjüngungsschnitt liegen, mit dem alten Bäumen neues Leben eingehaucht wird.

online-Bestimmungskurs: Amphibien im Unterallgäu
kennenlernen, schützen, erleben

Montag, 28.2.2022
19:00 bis 20:30 Uhr

Programm
18:30 Technik-Fragen
19:00 Einführung
19:15 Bestimmungskurs
19:40 Foto-Quiz
20:00 Krötenwanderung im UA
20:30 Ende

Wir freuen uns über eine Anmeldung unter memmingen-unterallgaeu@bn.de.

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei und unverbindlich.
Der Zugangslink wird noch veröffentlicht und allen Angemeldeten zugesandt.

Link zur Veranstaltung

Gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Unterallgäu laden wir im Rahmen des Biodiversitätsprojektes "Arche Noah" zum Webinar "Amphibien im Unterallgäu: kennenlernen, schützen, erleben" ein.

Nach einer kurzen Einführung durch Hannelore Kral in das Unterallgäuer Amphibienschutzprojekt des BN übernimmt der LPV: Dr. Michael Schneider zeigt wie wir die häufigsten bei uns vorkommenden Arten unterscheiden können. Im Anschluss wird Stefanie Gansbühler ein kleines Foto-Quiz abhalten, das unser Wissen auf die Probe stellt. Aber keine Sorge, Antworten sind anonym und bei den Erklärungen kann noch jede etwas lernen.

Zum Schluss werden wir für Interessierte die Organisation der Krötensammlung besprechen, sodass wir für die Wanderung im März bestens vorbereitet sind.

Bio-Ring Saagutbörse
in der Dampfsäg Sontheim

Samstag 12. März 2022
10 – 17 Uhr

in der Dampfsäg Sontheim
Westerheimer Str. 10

Eintritt frei, das Team der Dampfsäg bietet leckeres Bio-Essen, Kaffee und Kuchen an.

Link zur Veranstaltung

Auf dem Bio-Ring Saatgutmarkt kann bei ca. 15 Ausstellern Bio-Saatgut und Pflanzen von schmackhaftem Gemüse, Kräutern und Blumen erworben werden. Garantiert ohne Gentechnik und natürlich samenfest – und damit, anders als die inzwischen vorherrschende Hybridsaat, auch von jedem für den eigenen Garten reproduzierbar. Selbst gewonnenes Saatgut zum Tauschen ist willkommen.

Johannes Honold
aus unserer Reihe "21 Fragen an unsere Vorstandsmitglieder"

Im September 2020 wurde auf der Jahreshauptversammlung der neue Kreisgruppenvorstand gewählt. Nun ist es höchste Zeit, dass Sie die Personen dahinter kennenlernen.

Dafür haben wir allen Vorstandsmitgliedern die 21 wichtigen Fragen des Lebens gestellt.

Viel Spaß beim Lesen ihrer Antworten!

Wo bist du zu Hause?
In Benningen, mit dem Ried vor der Haustür.

Welchen Vogel erkennst du an seiner Stimme?
Alle heimischen, außer freestylende Kohlmeisen und Eichelhäher.

Kröte oder Frosch?
Anhand mehrerer Warzen bin ich eindeutig als Kröte bestimmbar.

Lesen Sie alle Fragen und Johannes Antworten hier.

 

stets gut informiert
über unsere Veranstaltungsliste oder den Online-Kalender

Veranstaltungsliste

Auf unserer Webseite finden Sie eine Liste aller Veranstaltungen, die von unseren Ortsgruppen und uns organisiert werden im vertrauten Bund Naturschutz Design und mit Links zu weiteren Informationen.

Sie können sich hier einzelne Veranstaltungen als .ics-Datei direkt in Ihren Kalender auf Ihrem Handy speichern.

Online-Kalender

Die gleichen Termine und noch viel mehr Veranstaltungen zum Thema Umwelt- und Naturschutz finden Sie in unserem Online-Kalender. Hier können Sie sich für eine bestimmte Ortsgruppe entscheiden oder dem Gesamtkalender folgen.

Anstatt nur einzelner Termine, können Sie hier gleich den Kalender in Ihr Handy laden und können sich so automatisch alle Veranstaltungen in Ihrer Kalender-App anzeigen lassen.