Chronik

Unser Versuch, die Geschehnisse in eine chronologische Reihenfolge zu bringen.
Wo möglich, haben wir einen Link hinterlegt. Sofern vorhanden, liegen die Zeitungsartikel zur Einsicht in unserer Geschäftsstelle aus.

Falls Ihnen auffällt, dass etwas fehlt, melden Sie sich gerne unter mindelheim@bn.de. Vielen Dank!


12.10.20 | Übergabe der Petition im Rathaus


08.10.20 | Zeichnungsfrist Petition

unglaubliche 1.086 Menschen haben die Petition mit ihrer Unterschrift unterstütz, das Hochladen ausgedruckter Listen ist weiterhin möglich



01.10.20 | Vortreffen BI

einige Engagierte machen sich Gedanken zum weiteren Verlauf, Peter Kern wird als vorläufiger Sprecher ernannt, BI-Gründung wird angedacht



17.09.2020 | MZ Artikel | Der Stadtrat besichtigte das Holzbaur-Areal

Die von der Bürgergemeinschaft beantragte Besichtigung des Holzbaur-Gartens durch den Stadtrat (wir berichteten) hat am Montag vor der nicht öffentlichen Sitzung des Verwaltungs-, Finanz- und Werkausschusses bereits stattgefunden.


17.09.2020 | MZ Artikel | Geheimniskrämerei um Mindelheimer Tiefgaragenpläne

Der Bürgermeister lädt die Stadträte zu einem Infoabend mit dem Freundeskreis Alt-Mindelheim ein. Dieser legt wert auf Nicht-Öffentlichkeit, und so wird es dann gemacht.


17.09.2020 | MZ Artkel | "Eine reine Werbeveranstaltung"

Immer mehr Details der nicht öffentlichen Stadtratssitzung mit dem Freundeskreis Alt-Mindelheim sickern durch. Verein positioniert sich für Zufahrt durch Holzbaur-Garten


07.08.2020 | MZ Artikel | Damit sich mehr in der Mindelheimer Altstadt rührt

Ohne mehr Stellplätze wird es nicht gehen. Warum aber darf ein Investor den Takt vorgeben?


05.08.2020 | MZ Artikel | Geplante Tiefgarage: Manfred Salger ist für die umstrittene Zufahrt

Warum der CSU-Stadtrat für die Tiefgarage am Kloster ist und auch die Zufahrt über den Mindelheimer Stadtgraben durch den Holzbaur-Garten für die sinnvollste Lösung hält.



28.07.2020 | MZ Artikel | Neue Tiefgarage für Mindelheim: Das Warten auf den Investor

Zuerst soll der neue Eigentümer des Klosters Maria Ward seine Parkhauspläne offenlegen. Erst danach will die Stadt eventuell alternative Standorte überlegen.



09.07.2020 | MZ Artikel | Neue Tiefgarage in Mindelheim? Stadträte sollen Farbe bekennen

750 Menschen wollen per Petition den Stadtgraben beim früheren Holzbaur-Haus erhalten. Weil die Pläne offiziell keiner kennt, spielt die Stadt auf Zeit.







10.06.2020 | Kurier Themenseite | Mehr Parkplätze, ja - aber zu welchem Preis?

mit Positionen der Stadtrats-Fraktionen, sowie Bauamt


02.06.2020 | MZ Leserbrief | Stefan Fäßler | Der Holzbaur-Garten soll gerettet werden


27.05.2020 | MZ Leserbrief | Anneliese Oelrich | Das Erbe nicht mit Füßen treten






04.04.2020 | MZ Artikel | Titel derzeit nicht bekannt


Oktober 2019 | BUND Naturschutz erhält erste Hinweise auf die Pläne


September 2019 | Stadt initiiert Gespräche mit Pro Secur


Mitte 2019 | Congregatio Jesu beauftragt Pro Secur Vermögensberatung und -verwaltung Investitionsmöglichkeiten zu erörtern


10.07.2017 | MZ Artikel | Was geschieht mit dem Erbe Erwin Holzbaurs?

Der Ehrenbürger hat Mindelheim seinen gesamten Nachlass vermacht. Dazu zählt auch sein Wohnhaus. Was die Stadt jetzt damit vorhat