Zur Startseite
  • Aktiv werden
  • Öko-Tipps

Der Baum - Heilpflanze gegen Klimakrise

Natürliche Ökosysteme wie Wälder sind unsere Lebensversicherung – und das beste Heilmittel gegen den Klimawandel.

Sie filtern einen großen Anteil des durch den Menschen verursachten CO2 aus der Luft und sind unverzichtbare Lebensräume für bedrohte Tier- und Pflanzenarten.

Doch für Rindfleisch, Soja, Holzprodukte, Kakao, Kaffee und Palmöl müssen in anderen Weltregionen Wälder weichen. Pro Jahr werden alleine für EU-Importe Tropenwälder von der vierfachen Größe des Bodensees gerodet!

Jeder sollte sich über die globalen Folgen seines Konsumverhaltens bewusst werden und kann sich für Walderhaltungsprojekte einsetzen oder selber Bäume pflanzen.