Aktion Pflanzenbörse

Zum ersten Mal wurde eine Idee von Brgitte Mücksch-Klein aufgegriffen, den Türkheimern die Möglichkeit zu geben, überflüssige Gartenpflanzen auf einem Tauschbazar anzubieten. Und von dieser Möglichkeit wurde reger Gebrauch gemacht. Neben Goldrute, Storchenschnabel und Christrose fand auch eine imposante Yuccapalme einen Interessenten.  Kostenlos mitnehmen konnte man auch mehrere Orchideen, die zur Verfügung gestellt worden waren. Zufrieden konnte die Organisatorin nach gut zwei Stunden feststellen, dass fast alle angebotenen Pflanzen einen Abnehmer gefunden hatten.

 

Foto: Klein